Hier findet ihr das FAIR auf FACEBOOK, wer nicht registriert ist kann auf das FAIR-Logo klicken, LIKEn und SHAREn geht nur als registrierter Facebookuser

Videoprojekt "Hallo Marzahn"franzi

Wir haben Highlights und versteckte Ecken gefilmt und einen sehr unterhaltsamen und interessanten Film über unseren Bezirk gedreht. Unser junges Filmteam (Kinder zwischen 9 und 16 Jahren) stürzte sich jeden Tag mit Begeisterung ins Geschehen und war am Ende versiert im Umgang mit Kamera und Mikrofon. Viele interessante Gesprächspartner aus zahlreichen Einrichtungen in Marzahn wurden interviewt, die die nötigen Hintergrundinformationen lieferten. Wir haben festgestellt: Marzahn ist eine Reise wert . Aus dem Videotagebuch von Franziska:

14.7. Wir haben den Clara - Zetkin- Park erkundet, die Pension 11. Himmel mit ihren hübschen Zimmern gesehen, dort italienische Gäste getroffen, waren im Hochhauscafé und im Kinderkeller.

15.7. Der interkulturelle Garten, Marzahn mit seinen 12 Toren war heute unser Ziel. Ententeich, Seelenwächter, Insektenhotel, Erdhummeln gesehen, Grashüpfer gefangen, gefilmt und wieder freigelassen. Im Tschechow-Theater Interviews gemacht , dann die Bühne bespielt.

16.7. Den Tierhof Alt-Marzahn mit Schweinen aus Neuseeland und den zutraulichem Hahn besucht, Dorfkirche und Haus vom ersten Müller gesehen, etwas über die Tafel "Mit Laib und Seele" erfahren, beim FC Nordost auf dem Sportplatz ein kleines Training absolviert.

17.7. Im Eastgate Berlin die Centermanagerin interviewt, die Minigolfanlage ausproiert, auf dem Viktor- Klemperer - Platz gespielt, beim Probekegeln im Freizeitforum Marzahn und der Disco im FAIR mitgemacht.

18.7. Ein Künstlergeschäft besucht, Leute beim Malen beobachtet, Chef Norbert befragt. Bei der Alten Börse Werkstätten, Skulpturen und Riesenkugeln zum Klettern gefunden. Weiter zu Bim und Bom Kinderland - austoben auf der Hüpfburg, Rodeo, Fußball, Tischtennis, Trampolin und danach beim SJC Marzahn Billard gespielt und ab auf den Kletterfelsen.

21.7. Handwerkstatt im FAIR, basteln und Video gedreht, im FFM Marzahn, Kellerführung und Schwimmen.

22.7. Fahrradtour zu den Ahrensfelder Bergen, Basteln

 

hallo marzahnim FAIR, mit Stecknadeln auf der Landkarte alle Stationen festgehalten und Oberbegriffen zugeordnet, Teilnehmerprofile neu geschrieben. 

23.7. Basteln mit Knete zum Thema "Was in Marzahn noch fehlt" (z.B. mehr Kletterfelsen und Mülltonnen), Heimatmuseum, im Garten von Dorfbewohner Kräuter und Gemüse bekommen, Katze Tommy aus dem Tierheim mit 6. Sinn kennengelernt.

24.7. Premiere und öffentliche Aufführung unseres Filmes im FAIR Marzahn vor Eltern und Machern.

Jeder Workshopteilnehmer bekam eine DVD mit dem Film und Fotos und einen Anerkennungs-Presseausweis.

Ein Ferienprojekt des FAIR mit Unterstützung des HVD, Medienprojekt Berlin, KULTUR macht STARK (gefördert vom Ministerium für Bildung), StadtSpur Berlin und der AGRARBÖRSE

Fotos und Video © FAIR und MEDIENPROJEKT Berlin 2014

JSN Corsa template designed by JoomlaShine.com